Lite-Speed Trail Pull-On & Trailblazer LT

Die Lite-Speed Trail Pull-On und die Trailblazer LT Rucksäcke wurden speziell für Montanes "Made for More" Konzept entwickelt und sind für schnelle und leichte Touren gedacht. Sie sind die perfekten Modelle für alle, die Wert auf wenig Gewicht legen, aber keine Kompromisse bei der Leistung eingehen wollen.

In dieser Saison hat unser Designteam die Rucksäcke so überarbeitet, dass sie den Bedürfnissen der Kunden angepasst wurden, ohne dabei Kompromisse bei den Funktionen, der Leistung und der Haltbarkeit einzugehen. Durch die Optimierung unserer Entwicklungsmethoden haben wir leichte, leistungsstarke Produkte geschaffen. Diese Produkte ermöglichen es Trailrunnern und Wanderern, ihre Outdoor-Abenteuer noch intensiver zu erleben.

Nicht zu viel, nichts Überflüssiges

Wir sind tief in die DNA von Montane eingetaucht und haben die Schlüsselprodukte für SS22 neu definiert, um Produkte zu entwickeln, die nur die wesentlichen Funktionen haben, die du bei deiner Aktivität brauchst.

Lite-Speed Trail Pull-On

"Das ist ein wunderschönes Teil. Ich finde, jeder sollte einen haben. Es kommt vor allem auf den Stoff an - Pertex hat die Herstellung von leichten Textilien wirklich verfeinert. Dabei haben sie ein Gleichgewicht zwischen Gewicht, Stärke und Haltbarkeit gefunden." - Liam Steinbeck, Materialmanager

Trailblazer LT

"Wir haben den Aufbau des Trailblazers von Grund auf neu gestaltet. Der Hauptteil des Rucksacks besteht jetzt aus einem Stück, ohne Nähte. Das macht den Trailblazer LT robuster und wasserdicht." Matt Kemp, Design Manager

Athletenstimmen

"Als ich den Podium zum ersten Mal in der Hand hielt, konnte ich nicht glauben, wie dünn und leicht er ist. Er lässt sich so klein zusammenpacken, dass er in meinem Gecko-Laufrucksack praktisch nicht zu spüren war."

"Der Trailblazer LT ist absolut wasserdicht - er hält alle wichtigen Dinge trocken, ohne dass man einzelne Trockensäcke über den Inhalt des Rucksacks stülpen muss."
Howard Dracup, #TeamMontane Ultra Runner

Hey there, did you want to browse Germany’s website?