Blog

Unsere Dart-Baselayer aus recyceltem Polyester

Hast du dich schon mal gefragt, wie wir bei Montane Kleidung herstellen? Werfen wir einen genaueren Blick auf die bekannte Dart-Kollektion, um mehr über ihre umweltfreundliche Herstellung zu erfahren.

Der Base layer ist ein wichtiges Teil des Schichtsystems eines jeden erfahrenen Outdoor-Sportlers, besonders in der Übergangszeit. Lies einfach unsere Spezialseite, damit du dich diesen Frühling wie ein Profi ausstatten kannst.

Bei Montane sind die Base-Layer der Dart-Reihe mit Abstand die gefragtesten Produkte. Warum diese extrem leichten und atmungsaktiven Baselayer so viel positives Feedback bekommen, ist klar. Sie sorgen nicht nur für ein angenehmes Tragegefühl, sondern sind im Sommer '22 auch aus 100% APEX ECO-Gewebe (einem recycelten Polyester) gefertigt.

(Die einzige Ausnahme sind die Thermal Dart Produkte, darunter das Dart Zip-Neck T-Shirt, das 12% Elastan enthält, um mehr Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.)

Ursprünglich haben wir unser Dart-Sortiment vor vielen Jahren ohne recyceltes Polyester auf den Markt gebracht. Im Zuge unserer Bemühungen, die Umweltbelastung zu reduzieren, sind wir stolz darauf, dass die meisten unserer beliebten Base layer mittlerweile aus recyceltem Polyester hergestellt werden.

Aber was bedeutet eigentlich recyceltes Polyester? Hier erfährst du mehr über den Weg von der Plastikflasche zum Base layer...

AEin kurzer Überblick über Polyester

Wir können nicht über recyceltes Polyester sprechen, ohne dir einen Überblick über ursprüngliches, reines Polyester zu geben! Kurz gesagt ist Polyester eine synthetische Chemiefaser, die auch als PET bekannt ist (abgekürzt für Polyethylenterephthalat), sowie recyceltes Polyester als rPET.

Polyester wird normalerweise aus Erdöl gewonnen. Der Entwicklungsprozess ist komplex und umfasst mehrere Stufen (lies weiter, um mehr darüber zu erfahren!). Bei der Herstellung von Polyester entsteht eine Reihe von Stoffen, die in vielen verschiedenen Produkten verwendet werden, z. B. in Kleidung, Accessoires, Einrichtungsgegenständen und Elektronik.

Einer der größten Vorteile von Polyester ist, dass es weder Wasser noch Öle aufnimmt - das bedeutet, dass es schnell trocknet und nicht so leicht abfärbt. Das macht es zur idealen Wahl für Outdoor-Bekleidung, die bekanntlich draußen vielen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist.

Von der Plastikflasche zum Baselayer

Wie bereits erwähnt, ist die Entwicklung von Stoffen ein komplexer Prozess. Die Herstellung eines jeden Stoffes beginnt mit einem Rohmaterial. Im Fall von mechanisch recyceltem Polyester sind das zunächst einmal Plastikflaschen. Es sind die verwendeten Rohstoffe, die den Hauptunterschied zwischen unbehandeltem und recyceltem Polyester ausmachen.

Die gebrauchten Plastikflaschen kommen aus den Recyclingzentren und werden nach dem Einsammeln danach sortiert, ob sie durchsichtig oder farbig sind.  Farbige Flaschen lassen sich nämlich nur schwer färben - wir könnten dir also nicht die tollen Montane-Farben bieten, die wir kennen und schätzen! Die durchsichtigen Flaschen werden gründlich gereinigt (und von Flüssigkeitsresten und Aufklebern befreit), bevor sie zerkleinert und in kleine Stücke geschnitten werden.

Für das Sortieren, Waschen und Zerkleinern der Plastikflaschen wird weniger Wasser und Energie verbraucht als für die Gewinnung und Verarbeitung des Rohmaterials (Öl). Letztendlich werden so die verwendeten Ressourcen und die erzeugten Treibhausgasemissionen reduziert.

Von hier aus ist der Prozess fast identisch mit der Herstellung von neuem Polyester. Diejenigen, die damit nicht vertraut sind, wissen, dass eine Reihe von Maschinen die Flocken in Kunststoffgranulat umwandelt, das dann geschmolzen und zu Garn verarbeitet (und in verschiedenen Farben gefärbt) wird, bevor es schließlich zu den Dart-Baselayern verarbeitet wird, die du auf unserer Website findest.

 

From bottle to base layer | Montane

Wieso ist APEX ECO nachhaltiger?

Die Verwendung von recyceltem Polyester für unsere Dart-Baselayer ist für die Umwelt eine bessere Alternative als reines Polyester. Es reduziert nicht nur unsere Abhängigkeit von endlichen, nicht nachhaltigen Ressourcen wie Erdöl, sondern hilft auch, Plastikmüll zu vermeiden.

Wie viele Flaschen in diesem Prozess werden recycelt? Das Dart-Sortiment umfasst eine Reihe von Modellen, bei deren Herstellung unterschiedlich viel Garn (und damit auch Plastikflaschen) verwendet wird. Während für die kleineren Dart-Handschuhe nur eine Flasche verwendet wird, sind es für das Dart Long Sleeve-T-Shirt neun... und für ein Paar Long Johns sieben! Insgesamt bedeutet das, dass wir für unsere Frühjahr/Sommer 22 Dart-Kollektion etwa 532.000 Flaschen vermeiden konnten, die auf der Mülldeponie landen.

Der Umstieg auf recyceltes Polyester in der Dart-Serie ist für Montane ein Schritt in die richtige Richtung. Aber wir wissen, dass noch mehr getan werden muss, damit die Produktion der von uns verwendeten Stoffe insgesamt umweltfreundlicher wird. Wir sind uns der Verantwortung bewusst, dass wir uns bemühen müssen, besser zu werden. Uns ist auch klar, dass rPET von einem Rohstoff abhängt, der letztlich von der Gewinnung fossiler Brennstoffe abhängig ist, und dass die Verfügbarkeit dieses Rohstoffs mit steigenden Recyclingraten für Plastikflaschen immer begrenzter wird.

Wir versichern dir, dass wir auch weiterhin an fortschrittlichen Technologien arbeiten werden, die ohne Einschränkungen in Bezug auf Kosten, Farbe und Qualität in großem Maßstab zur Verfügung stehen. Der Weg von Montane zu nachhaltigeren Textilien wird ständig weiterentwickelt!

Weitere Eigenschaften der Dart Baselayer

Wusstest du, dass Waschen und Trocknen zwei Drittel der Umweltbelastung eines Kleidungsstücks ausmachen? Da der Baselayer direkt auf der Haut aufliegt, ist er einem hohen Anteil an Schweiß und Feuchtigkeit ausgesetzt.

Das Gute an den Baselayern von Dart ist, dass sie mit Polygiene® behandelt sind. Dieses Material hat antimikrobielle Eigenschaften, die verhindern, dass sich geruchsverursachende Bakterien entwickeln. Der Vorteil davon ist, dass du die Sachen nicht so oft waschen musst - das spart Wasser und Energie - und verlängert die Lebensdauer deines Baselayers.

Polygiene ist außerdem bluesign®-zertifiziert. Das bedeutet eine umweltfreundliche Herstellung, sowohl für die Beschäftigten als auch für Kunden. Mehr darüber, wie Polygiene funktioniert, erfährst du auf unserer Seite über Stofftechnologie.

 

Hey there, did you want to browse Germany’s website?